Kunde: Syndicom – Gewerkschaft Medien und Kommunikation Projekt: Digital

Online Informationsportal für die Syndicom

Die Gewerkschaft syndicom setzt sich in der Medien- und Kommunikationsbranche für fortschrittliche, faire Arbeitsbedingungen und Gesamtarbeitsverträge ein – unter anderem bei Grosskonzernen wie der Swisscom oder der Post. Ziel des Relaunches war es, diesen diversen Zielgruppen – syndicom-Mitarbeitende, Sozialpartner, Mitglieder und potenzielle Mitglieder – und ihren unterschiedlichen Informationsbedürfnissen gerecht zu werden. Neue Zwischenseiten sorgen für eine klare Orientierung. Mitglieder können im passwortgeschützten Extranet mySyndicom.ch ihr Profil einfach verwalten. Interessenten gelangen mit einem Klick zu den überzeugenden Vorteilen und zum Mitgliedschaftsantrag.

UMFANG

Digitale Strategie, Konzeption und Kreation, UI/UX-Design, Bildkonzeption, Icon-Design, Infografiken für Content-Hub, Mitglieder-Verwaltung, Intranet und Extranet (MySyndicom)

TECHNIK/PARTNER

Frontend-Umsetzung durch id-k, Backend-Umsetzung und Dynamisierung (Typo3) durch Klink

Projektleitung: Brainarium, Renato Bernhard

Corporate Website

Ziel des Relaunches war es, den Informationsbedürfnissen der verschiedenen Zielgruppen (Mitarbeitende, Sozialpartner, Mitglieder und potenzielle Mitglieder) gerecht zu werden. Neue Zwischenseiten sorgen jetzt für eine klare Orientierung. Mit Hilfe des «MobileFirst»-Ansatzes ist es uns zudem gelungen, Struktur und Inhalte auf das Wesentliche zu reduzieren und das Nutzererlebnis permanent zu reflektieren.

Einfach und intuitiv: Ob Änderungen der persönlichen Angaben, Verwaltung von Reka-Checks oder Austausch mit Kollegen, syndicom-Mitglieder können im passwortgeschützten Extranet MySyndicom.ch ihr Profil einfach selber verwalten – egal, auf welchem Endgerät.

Icon-Set – für die einzelnen Leistungsbereiche der syndicom wurde ein individuelles Icon-Set realisiert.

«Übersichtlich, informativ und einfach zu handhaben: Sowohl beim öffentlichen als auch beim passwortgeschützten Mitglieder-Bereich der syndicom-Website hat id-k grossen Wert auf eine intuitive Nutzerführung und zielgruppenspezifische Zugänge zu den Leistungsbereichen gelegt.»

Fachportal mit Struktur – klar und rasch informiert

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren oder steht bei Ihnen eine ähnliche Aufgabe an? Lassen Sie uns darüber reden.

Michael Ziska, Creative Direction